IT-Recht

IT-Recht

LIEBENSTEIN LAW unterstützt Sie mit langjähriger Erfahrung in der Informationstechnologie. Ob Entwurf, Verhandlung, Prüfung oder Umsetzung von Verträgen – wir stehen Ihnen kompetent zur Seite. Zudem kennen wir die richtigen Klauseln für die sich stetig wandelnden Vertragstypen. Dies schließt Vertragsformen ein, wie E-Commerce-Verträge, Mobile Device Management-Verträge und selbstverständlich die Anfertigung und Prüfung von Softwareerstellungs- und Softwareüberlassungsverträgen. Wir befassen uns eingehend mit Ihren Bedürfnissen und konzipieren einen individuell auf Ihr Unternehmen zugeschnittenen Vertrag.
Wir kennen die Probleme sowohl auf Anbieter- als auch auf Kundenseite und übernehmen neben der komplexen Vertragsgestaltung auch Ihre Vertretung im Gerichtsprozess. LIEBENSTEIN LAW berät Sie persönlich, genauso wie Software- und IT-Unternehmen, E-Commerce Händler, Agenturen und die öffentliche Hand.

Unsere Leistungen


Agile Projektverträge
Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB)
Beratung bei der Gestaltung von Plattformen
Beratung bei der Sicherung von Schutzrechten
Communities, Webshops und Foren
Cloud-Computing
Datenschutzrechtliche Gutachten und Datenschutzkonzepte
Domainrecht und Domainstreitigkeiten
E-Commerce
Escrow-Agreements und Hinterlegungsvereinbarungen
Forschungs- und Entwicklungsverträge
Informationspflichten/ Impressum
Industrie 4.0
IT-Security/ IT-Sicherheit
IT-Compliance/ IT-Sicherheitskonzepte
Juristisches Risk- und Konfliktmanagement
Know-how-Verträge
Kooperationsverträge
Lizenz- und Vertriebsverträge
Mobile Enterprise
Mobile Device Management (BYOD)
Outsourcing Projekte
Projektmanagement
Providerverträge
Schulungen und Seminare
Softwareverträge
Softwareerstellungsverträge
Softwareüberlassungsverträge
Softwarelizenz- und Vertriebsverträge
Urheberrechte
Vergaberecht (EVB-IT)
Wartungs- und Pflegeverträge (Service Level Agreements)
Webdesignverträge
Widerrufsbelehrungen
Prof. Hans-Hermann Dirksen ist im Wirtschafts- und Wettbewerbsrecht, im Medizin- und Gesundheitsrecht, sowie im Informationstechnologierecht tätig. Er hat sich besonders auf das Recht der Digitalisierung spezialisiert. In diesem Bereich ist er sowohl rechtsberatend und publizistisch tätig sowie ein gefragter Redner auf Konferenzen.

RECHTSBERATER

Rechtsanwalt | Hochschullehrer